smtp vom cloud server

ich hatte große Problememit dem 1 und 1 cloud-server wegen meinem Kontaktformular. Der Server sendet die Kontaktdaten nicht. Nach vielem hin und her installierte ich das plugin „Postman smtp“ und bin sehr zufrieden. Mit Hilfe des Wizzards wird man sehr zügig durch die Installation geführt. Ich musste nusmtpr einmal den Service-Experten von 1 und 1 konsultieren wegen des richtigen ports. Man startet den  Wizzard und gibt die mail Adresse ein an welche die Kontaktinformation gesendet erden soll.

 

Dann noch seinen Namen. Als Server gab ich den smtp.1und1.de an. aber man kann auch andere server einsetzen.

 Am Schluss kommt noch die Angabe des usernamens: Hier muss nochmals die genaue email-Adresse angegeben werden. Und das passwort der e-mail-Adresse. Am Ende erhält man nochmals eine Auswahl von Möglichkeiten. Hierbei wählte ich wieder den server von 1 und 1. Nach finish geht man zurück  ins Menü. Man kann eine Probemail versenden und hat noch verschiedene Prüfmöglichkeiten. 

screenshot-4Tolle Sache so ein plugin. Und alles kostenlos.

 

Zum Newsletter anmelden

Zum Newsletter anmelden

Melden sie sich zum meinem Newsletter an und Sie erhalten ein Geschenk

Sie haben sich erfolgreich angemeldet